Unsere Leistungen

Dank Fortschritten in der Notfall- und Intensivmedizin sowie den Angeboten der Frührehabilitation überleben immer mehr Menschen Unfälle oder schwerwiegende Erkrankungen.

Aus diesem Grunde muss jedoch nach Abschluss der postrehabilitativen Übergangsphase eine langfristige, oft aufwändige Pflege und Behandlung gesichert werden. Hier gilt es immer dann einen Versorgungsbruch vorzubeugen, wenn der Phasenwechsel mit Verlegung aus einer Schwerpunkteinrichtung nach Hause verbunden ist.

PuR Pflege und Rehabilitation GmbH stellt sich der Herausforderung, diesen sehr spezifischen Hilfebedarf konsequent aufzugreifen und mit qualifiziertem und spezialisiertem Team eine Pflege zu Hause, die sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Patienten orientiert zu gewährleisten.

PuR Pflege und Rehabilitation GmbH

Bereits vor der Entlassung aus der Klinik beraten und begleiten wir Sie beim Antragsverfahren sowie der notwendigen Vorbereitung in der häuslichen Umgebung.

Eine besondere Bedeutung kommt der medizinischen Behandlungspflege in Verbindung mit Tracheostomaversorgung und Trachealkanülenmanagement, der Handhabung von Heimbeatmungsgeräten, Nahrungspumpen, Sondenkostbolusgabe, PEG-Pflege und der Arzneimittelverabreichung per Sonde, der exakten Überwachung von ausreichender Nahrungs- und Flüssigkeitszufuhr sowie Ausscheidungen, der Anfallsbeobachtung und adäquater Pflegeintervention wie auch dem Management bei Zwischenfällen (akute, bedrohliche Veränderungen) zu.

Unsere Mitgliedschaften

Pflege und Rehabilitation GmbH   I   Wachsbleiche 26   I  53111 Bonn   I   Tel.  0228 . 390 402 09   I   Fax  0228 . 390 402 80

Email: info@purgmbh.de   I   www.purgmbh.de   Copyright © 2014 www.purGmbH.de. All Rights Reserved.

Impressum

Facebook Google Youtube Twitter