PuR Pflege und Rehabilitation GmbH

Ausserklinische Intensivpflege  0228.39040209

PuR Pflege und Rehabilitation GmbH

Weihnachten

Weihnachten naht - unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Hier ein paar Impressionen...

PuR GmbH goes Camping!

Am Montag, den 16.01.2017 findet von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr das Care Camp Bonn im Base Camp statt. Wir sind dabei! Nähere Infos findet Ihr hier: www.carecampbonn.de

Wir freuen uns auf Euch!

15.09.2016

Sommerfest in der "Wurzerstrasse"

Am 15.09.2016 fand auch der von uns betreuten Einrichtung "Wurzerstrasse" für die Patienten, deren Angehörigen und unseren Mitarbeitern ein Sommerfest statt. Das Wetter war gar nicht herbstlich, sondern immer noch hochsommerlich! Impressionen findet ihr hier.

25 & 26.08.2016

Wohngemeinschaften Sommerfeste

Ein paar Impressionen aus dem Haus "Steinacker" wollen wir Euch nicht vorenthalten! Das Wetter war hochsommerlich und die Stimmung bestens. Große, Kleine und Vierbeiner waren dabei. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren!

Was für eine nette Überraschung!

Ein Patientenangehöriger übergab Teamleiterin Elnura stellvertretend für das ganze Team ein Bild als Dankeschön für die tägliche Unterstützung!

 PS: Herzlichen Dank auch an Kagan, der uns den Schnappschuss netterweise zur Verfügung gestellt hat!

25.-28.03.2016

Frohe Ostern!

Osterhäschen da im Grase,

Wackelschwänzchen, Schnuppernase.

Mit den langen braunen Ohren

hat ein Osterei verloren.

Zwischen den Blumen seh‘ ich es liegen,

Osterhäschen kann ich es kriegen?

Wir wünschen allen, egal, ob Groß oder Klein, im Namen der gesamten PuR Pflege und Rehabilitation GmbH, frohe Ostern und ein schönes Fest mit der Familie und den Liebsten!

24.03.2016

Vorbereitungen auf das Osterfest am Gründonnerstag!

Heute laufen die letzten Vorbereitungen für das Osterfest. Für die Patienten, deren Angehörige und viele mehr gibt es zahlreiche Präsente von uns.

22.03.2016

Vortrag zum Thema außerklinische Intensivpflege und Wachkoma

Mal wieder haben wir einen Vortrag über den außerklinischen Intensivpflegebereich gehalten, diesmal sogar mit dem Schwerpunkt Wachkoma. Zuschauer und Zuhörer waren diesmal die Auszubildenden der Krankenpflegeschule am Elisabeth Krankenhaus in Bonn. Wir haben uns riesig über Eure Teilnahme am Vortrag gefreut und hoffen, dass wir Euch ein wenig für diesen Bereich begeistern konnten. Vielen Dank und hoffentlich bis bald.

10.03.2016

Teilnahme an der Pflegemesse in Hannover

Heute sind wir auf der Pflegemesse in Hannover, um neue Kontakte zu knüpfen und uns mit Kollegen aus dem Pflegebereich auszutauschen. Es war ein sehr spannender, informationsreicher und aufschlussreicher Tag.

09.03.2016

Informationsveranstaltung

Am heutigen Tag hat in den Büroräumlichkeiten der PuR Pflege und Rehabilitation GmbH eine Informa-tionsveranstaltung für Ärzte, Sozialarbeiter, Case-Manager und leitendes Pflegepersonal im Entlassungsmanagement der intensivpflegebedürftigen Patienten stattgefunden. Sinn und Zweck war es, über die alternativen Wohnformen für solche Patienten und über den rechtlichen Hintergrund (das neue WTG) zu informieren. Anschließend wurde unsere Wohngemeinschaft „Steinacker“ besichtigt. Beim abschließenden Essen kamen sehr gute Resonanzen der Teilnehmer zurück. Wir haben uns sehr über Ihre Teilnahme gefreut und hoffen auf eine erfolgreiche und angenehme Zusammenarbeit.

08.03.2016

Internationaler Weltfrauentag

Anlässlich des internationalen Weltfrauentages wünscht die PuR Pflege und Rehabilitation GmbH allen Frauen dieser Welt Gesundheit, Schönheit und Glück. Ihr seid die Tollsten, Schönsten und Besten!

04.02.2016

Alaaf ihr Jecken!

Auch uns hat das Karnevalsfieber gepackt! Wir wünschen allen Karnevalsjecken da draußen viel Spaß und eine schöne Karnevalszeit. Ein dreifaches Alaaf auf die PuR GmbH!

02.02.2016

Vortrag an der Krankenpflegeschule des Uniklinikums Bonn

Heute waren wir an der Krankenpflegeschule der Uniklinik Bonn und haben einen Vortra über die PuR Pflege und Rehabilitation GmbH und den außerklinischen Intensivpflegebereich gehalten. Ein ganz großer Dank geht dabei an Herrn Nies, der uns die Möglichkeit gegeben hat, uns vorstellen zu dürfen. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen der Schüler!

22.01.2016

Vortrag über alternative Wohnformen in der Godeshöhe

Heute haben wir einen Vortrag am neurologischen Rehabilitationszentrum Godeshöhe über alternative Wohnformen für intensivpflegebedürftige Patienten gehalten. Mit dabei unser Anwalt, Herr Michael Helbig, der hierbei das Thema WTG (Wohn- und Teilhabegesetz) aufgegriffen hat. Wir hoffen, dass der Vortrag allen Ärztinnen und Ärzten gut gefallen hat und hoffen auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

15.01.2016

„Am Lievelingshof I“ und „Am Lievelingshof II“

Wir freuen uns riesig, Ihnen und Euch mitteilen zu können, dass wir ab heute im Herzen Bonns zwei neue Wohnungen für intensivpflegebedürftige Patienten betreuen werden. Wir freuen uns sehr über diesen Zuwachs und hoffen, dass Ihr dieses tolle und aufregende Ereignis mit uns teilt.

04.01.2016

Vortrag an der Krankenpflegeschule in Mechernich

Pünktlich zum Jahresbeginn geht es mit unseren Vorträgen zum Thema außerklinische Intensivpflege weiter. Dieses Mal in Mechernich. Wir hoffen, dass wir bei euch Interesse geweckt haben und einige von sich für diesen Bereich entscheiden werden.

31.12.2015

Danksagung an unsere Mitarbeiter

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

mit dem heutigen Tag neigt sich das Jahr 2015 dem Ende zu und ein neues, aufregendes Jahr 2016 wartet auf uns.

Es ist viel passiert, es gab, so wie jedes Jahr, Höhen und Tiefen. Doch hoffen wir, dass wir diese Höhen und diese, hoffentlich nicht vorkommenden Tiefen, im Jahr 2016 gemeinsam überstehen.

Die PuR Pflege und Rehabilitation möchte sich für die gute Zusammenarbeit im vergangen Jahr bedanken und wünscht Euch allen und Euren Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Doch nicht nur unseren Mitarbeitern möchten wir einen großen Dank aussprechen, sondern auch denen, die tatkräftig dieses Jahr an unserer Seite standen und uns unter die Arme gegriffen haben! Auch Euch allen wünscht die PuR GmbH frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

14.-18.12.2015

Weihnachtsfeiern in den Häusern Steinacker, Kannheide,
am Godesberger Bach und an der Rheindorfer Burg

Auch dieses Jahr finden unsere alljährlichen Weihnachtsfeiern in den Wohngemeinschaften statt. Hierzu versammeln sich Mitarbeiter, Patienten und deren Angehörige, bringen viele Leckereien mit und genießen die gemeinsame vorweihnachtliche Zeit miteinander. Es hat uns großen Spaß gemacht, dabei sein zu können!

11.12.2015

Besuch vom Schulleiter der Krankenpflegeschule am Uniklinikum Bonn

Da wir unsere Zusammenarbeit mit Krankenpflegeschulen erweitern  möchten, haben wir Herrn Nies, Schulleiter der Krankenpflegeschule am Universitätsklinikum in Bonn, zu einer kleinen Informationsveranstaltung eingeladen.

Außerdem fand ein Besuch im Hause Kannheide statt, damit man sich den Bereich der außerklinischen Intensivpflege besser vorstellen kann. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden für den Oberkurs für Anfang Februar Termine festgelegt, um einen Vortrag halten zu können. Bis dahin!

10.12.2015

Weihnachtsfeier im Phantasialand

Wir freuen uns riesig, denn dieses Jahr findet die alljährliche Weihnachtsfeier im Phantasialand in Brühl statt. Wir danken den Veranstaltern für das tolle Event, welches sie auf die Beine gestellt haben und natürlich unseren Mitarbeitern, die alle zahlreich erschienen sind. Wir hatten ganz viel Spaß und haben diesen Abend sehr mit euch allen genossen!

09.12.2015

Exkursion in das Haus Kannheide

An diesem Tag haben wir angehende Altenpfleger im Hause Kannheide empfangen, um ihnen zu zeigen, wie das WG-Leben von intensiv- pflegebedürftigen Patienten ausschaut und in welcher Umgebung diese leben. Danke für das zahlreiche Erscheinen und Euer Interesse. Hoffentlich bis bald!

26.11.2015

Vortrag an der DRK-Schwesternschaft in Bonn

Auch heute starten wir wieder unsere Vorträge über die außerklinische Intensivpflege. Diesmal an der DRK-Schwesternschaft in Bonn. Wir haben uns sehr über das große Interesse der Schüler gefreut und bedanken uns sehr bei Frau Cremer-Biermann und Frau Schurin für die tolle Möglichkeit. Bis zum nächsten Mal!

25.11.2015

Besuch von der Schulleiterin der Krankenpflegeschule in Siegburg

Da wir unsere Zusammenarbeit mit Krankenpflegeschulen erweitern  möchten, haben wir kurzerhand Frau Tischler, Schulleiterin der Krankenpflegeschule in Siegburg, zu einer kleinen Informationsveranstaltung eingeladen. Außerdem fand ein Besuch im Hause Steinacker statt, damit man sich den Bereich der außerklinischen Intensivpflege besser vorstellen kann. Wir hoffen, dass es Ihnen gefallen hat. Auf baldige Zusammenarbeit!

24.11.2015

Zusammenarbeit mit Krankenpflegeschule Mechernich

Heute fand ein Treffen mit der Schulleiterin der Krankenpflegeschule in Mechernich, Frau Schruff, statt, um den Schülern den Bereich der außerklinischen Intensivpflege schmackhaft zu machen. Anfang Januar finden hierfür unsere Vorträge zum Thema außerklinische Intensivpflege im Oberkurs statt. Wir freuen uns sehr darauf, euch im nächsten Jahr besuchen zu dürfen!

30.10.2015

Schülerbesuch im Hause „Steinacker“

An diesem Tag haben wir angehende Altenpfleger im Hause Steinacker empfangen, um ihnen zu zeigen, wie das WG-Leben von intensiv- pflegebedürftigen Patienten ausschaut und in welcher Umgebung diese leben.

Wir haben uns riesig darüber gefreut, dass alle so zahlreich erschienen sind und Interesse an unserem Werk gezeigt haben! Danke und hoffentlich bis bald!

 Vorträge beim Verein zur Förderung der Altenpflege

23.10 & 26.10.2015

Es ist mal wieder soweit! An diesen beiden Tagen haben wir heute Vorträge an den Standorten Köln und Bonn gehalten, um so viele Menschen wie möglich für den Bereich der außerklinischen Intensivpflege zu begeistern. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Schülerinnen und Schüler erschienen sind und hoffen, viele von euch nach dem Examen bei uns wiederzusehen! Bis bald!

25.09.2015

Erster Auszubildender der PuR GmbH hat sein Examen!

Der erste Azubi der PuR GmbH, Anton Sergienko, hat am heutigen Tag erfolgreich sein Examen bestanden. Wir freuen uns sehr, diesen Tag und dieses tolle Ereignis mit ihm gemeinsam feiern zu können und heißen ihn ganz herzlich in unserem Team willkommen. Wir wünschen alles Gute und eine erfolgreiche berufliche Laufbahn.

22.08.2015

Förderung des Fußballvereins TSV Schönau in Bad Münstereifel

Hurra! Endlich ist es soweit! Da uns sehr viel an der Förderung der Jugend liegt haben wir die E-Jugend des Fußballvereins TSV Schönau in Bad Münstereifel mit neuen Trikots und einem neuen Werbebanner ausgestattet! Die Kinder waren super aufgeregt, genauso wie wir. Wir hoffen, dass die neuen Trikots euch motivieren werden, ganz viele Spiele zu gewinnen! Toi Toi Toi!

31.07 & 21.08.2015

Sommerfeste in den Wohngemeinschaften

Die Sommerfeste in den Wohngemeinschaften „Kannheide“ und „Steinacker“ waren ein voller Erfolg. Das Wetter hat super mitgespielt, es waren Angehörige der Patienten, Freunde, unsere Mitarbeiter und auch die Nachbarn da. Alle hatten Spaß und waren wohl gesättigt. An dieser Stelle möchten wir den Teamleiterinnen für die Organisation des Sommerfestes danken!

07.07.2015

Wachkoma und danach über Pflege in der Wohngemeinschaft

Das Magazin "Wachkoma und danach" der Schädel-Hirnpatienten in Not e.V. hat einen interessanten Artikel über die PuR Pflege und Rehabilitation und unser tolles neues Konzept mit den Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten veröffentlicht. Wir freuen uns schon sehr auf unser neues Therapiezentrum und bedanken uns bei den Herausgebern des Magazins für das Veröffentlichen des Artikels.

25.06.2015

Besuch von Auszubildenden des 3. Ausbildungsjahres

Das 3. Ausbildungsjahr des Vereins zur Förderung der Altenpflege e.V. besucht uns heute im Hause „Kannheide“. Den Schülern soll zum Ende ihrer Ausbildung nicht nur gezeigt werden, welche Möglichkeiten die Pflege bietet und wie vielseitig sie sein kann, sondern es soll außerdem ein erster Kontakt zu einem möglichen Arbeitgeber entstehen, der so praxisnah, wie nur möglich ist. Wir bedanken uns sehr für euer großes Interesse und Engagement und freuen uns, euch evtl. bald wieder zu sehen!

11.06.2015

Dialog "Was brauchen pflegende Angehörige?"

Heute wurden wir zum Dialog „Was brauchen pflegende Angehörige?“ in der Landesstelle pflegende Angehörige NRW in Bergisch Gladbach eingeladen. Es war eine sehr interessante Veranstaltung, vor allem die Erfahrungsberichte der Angehörigen waren sehr rührend. Danke an Frau Sonja Finke, dass sie uns zu dieser Veranstaltung eingeladen hat.

08.06.2015

Unser neuer Kooperationspartner

Nun ist es offiziell: Der Verein zur Förderung der Altenpflege e.V. hat uns zu einem seiner Kooperationspartner ernannt! Darauf sind wir natürlich sehr stolz und froh, dass unser Engagement geschätzt wird! Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Herrn Malhmann!

28.05.2015

Linie 61 in Bonn

Wir sind super aufgeregt, aus gutem Grund: Heute wurde ganz offiziell ein Bus mit unserer Werbung beklebt und ist bereit, die Straßen der Stadt Bonn zu durchfahren und uns zu präsentieren. Wir danken dabei der deutschen Bus- und Medienwerbung GmbH für die tolle Zusammenarbeit. Achtet besonders auf Linie 61 in Bonn !

26.05.2015

Vortrag beim Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.

Und gleich nochmal: Auch am Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. durften wir heute vor zwei Kursen, die sich kurz vor Ihrem Abschluss befinden, einen Vortrag halten dürfen. Eine sehr humorvolle und liebe Gruppe hat uns freundlich  begrüßt und uns aufmerksam zugehört. Ein ganz besonderer Dank geht dabei an Frau Saul, die uns dies ermöglicht hat.

18.05.2015

Vortrag über außerklinische Intensivpflege

Auch heute war wieder ein sehr aufregender Tag für uns, denn wir haben auch in Köln die Möglichkeit erhalten, beim Verein zur Förderung der Altenpflege e.V. einen Vortrag über die außerklinische Intensivpflege halten zu dürfen. Wir waren über das Interesse der Schüler für diesen Bereich sehr froh und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

12.05.2015

Internationaler Tag der Pflege

Anlässlich des internationalen Tags der Pflege möchten wir, von der PuR Pflege und Rehabilitation GmbH, allen und vor allem unseren Pflegern für die tolle und gewissenhafte Arbeit in diesem Bereich danken!

Den internationalen Tag der Pflege und die damit verbundene Entwicklung, die es uns ermöglicht, unsere Arbeit auszuüben, verdanken wir Florence Nightingale (12.05.1820-13.08.1910), die als Pionierin der modernen Krankenpflege gilt.

Insbesondere ihr Einsatz während des Krimkriegs verschaffte ihr großes Ansehen und nationale Verehrung. Um an dieser Entwicklung nicht nur teilzuhaben, sondern auch dazu beizutragen, haben wir tolle neue Projekte geplant, die wir schon sehr bald in die Tat umsetzen möchten.

21. & 23.04.2015

Besuch beim Verein zur Förderung der Altenpflege e.V.

Wir sind ganz aufgeregt, denn heute haben wir die Möglichkeit erhalten, den Verein zur Förderung der Altenpflege e.V. zu besuchen und in einigen der Kurse Vorträge über uns und die außerklinische Intensivpflege zu halten. Der Tag war zwar lang, dennoch sehr interessant und aufregend! Danke an den Verein zur Förderung der Altenpflege e.V. und an Herrn Kremer, der uns sehr nett empfangen hat. Ein großes Dankeschön geht auch an Herrn Mahlmann, der uns diesen Besuch ermöglicht hat.

Nächster Halt: Euskirchen! Auch hier haben wir die Möglichkeit erhalten, mit dem Verein zur Förderung der Altenpflege e.V. zusammenzuarbeiten und uns vorstellen zu können. Wir danken für das große Interesse der Schüler und Lehrer und dafür, dass ihr uns einen tollen Tag bereitet habt. Wir danken außerdem Frau Zimmer-Hartmann, die uns sehr nett empfangen und uns alle Räumlichkeiten gezeigt hat.

24.03.2015

Empfang von Sozialarbeitern und Ärzten

Auch heute stehen die Türen der PuR Pflege und Rehabilitation GmbH für den Empfang von Sozialarbeitern und einigen Ärzten offen. Die wichtigsten Tagespunkte werden dabei sein: Ein Vortrag unseres Anwalts Herrn Helbig über das neue WTG (Wohn- und Teilhabegesetz) und ein Vortrag über die PuR Pflege und Rehabilitation GmbH, die alternativen Wohnformen und die außerklinische Intensivpflege durch die Geschäftsführerin Frau Rekke-Zimfer. Nach einer kurzen Verschnaufpause und kleinen Häppchen geht es weiter in die von uns betreute Wohngemeinschaft Steinacker.

12.03.2015

Wir bereiten uns fleißig auf das bevorstehende Osterfest vor!

27.02.2015

Ambulant betreutes Wohnen

Es ist offiziell: „Am Godesberger Bach“ und „An der Rheindorfer Burg“ sind unsere neuen Häuser. Wir freuen uns sehr über die positive Nachricht und können es kaum erwarten, neue Patienten bei uns aufnehmen zu können.

23.02.2015

Besuch von Ärzten und Sozialarbeitern

Um 15 Uhr erwarten wir einige Ärzte und Sozialarbeiter, die uns in unseren Büroräumlichkeiten besuchen. Anschließend werden die von uns betreuten Wohngemeinschaften Steinacker und Kannheide besuchen, damit sich die Ärzte und Sozialarbeiter ein genaues Bild davon machen können, wie unsere Patienten leben und wie sie versorgt werden.

20.& 21.02.2015

JobMedi in Dortmund

Die JobMedi in Dortmund steht an!  Wir freuen uns darauf, an dieser Messe teilnehmen zu dürfen. Letztes Jahr sind wir dort vielen neuen, interessanten Menschen begegnet. Wir hoffen, dass es dieses Jahr genauso sein wird. Außerdem haben wir dieses Jahr die Möglichkeit erhalten, einen Vortrag zu halten.

12.02.2015

Alaaf ihr Jecken!

Auch bei uns wird auch Karneval gefeiert, wie man unschwer erkennen kann. Fröhliche Karnevalstage!

24.01.2015

Berufsinfobörse der Ursulinenschule in Bornheim, Hersel

Teilnahme an der Berufsinfobörse der Ursulinenschule in Bornheim, Hersel. Ein sehr interessanter und erfolgreicher Tag, wenn man feststellt, dass die Jugend sich schon sehr früh anfängt, sich über ihre berufliche Zukunft Gedanken zu machen. Wir hoffen, dass wir einigen den Bereich der außerklinischen Intensivpflege nahe bringen konnten.

23.01.2015

Bei der DRK Schwesternschaft „Bonn“ e.V.

Vortrag über die außerklinische Intensivpflege bei der DRK Schwesternschaft „Bonn“ e.V.

Wir waren begeistert über das große Interesse seitens der Schüler an unserem Unternehmen und der außerklinischen Intensivpflege. Wir hoffen, dass wir einige von Ihnen schon bald bei der PuR Pflege und Rehabilitation GmbH wiedersehen werden.

19.12.2014

Weihnachtsfeiern in den Wohngemeinschaften Steinacker und Kannheide

Weihnachtsfeiern in den von uns betreuten Wohngemeinschaften Steinacker und Kannheide.

Es war mal wieder ein sehr schönes Erlebnis, zusammen mit dem Team, aber auch mit den Patienten und den Angehörigen zusammen zu finden, sich auszutauschen , zu unterhalten und das leckere Essen zu genießen. Danke an die Teamleiterinnen, die sich viel Mühe gegeben haben, die Weihnachtsfeiern auf die Beine zu stellen!

12.12.2014

Einweihungsfeier und Weihnachtsfeier

Einweihungsfeier und Weihnachtsfeier in den neuen Büroräumlichkeiten in der Wachsbleiche 26, 53111 Bonn.

Vielen Dank an diejenigen, die da waren und mit uns gefeiert haben!

Schülerbesuch

10.10.2014

Am 10.Oktober 2014 konnte die PuR GmbH Schüler des Pflegekurses APE 30, des Fachseminars für
Altenpflege e.V. in Bonn, in der Wohngemeinschaft Kannheide willkommen heißen.

Pflege und Rehabilitation GmbH   I   Wachsbleiche 26   I  53111 Bonn   I   Tel.  0228 . 390 402 09   I   Fax  0228 . 390 402 80

Email: info@purgmbh.de   I   www.purgmbh.de   Copyright © 2014 www.purGmbH.de. All Rights Reserved.

Impressum

Facebook Google Youtube Twitter